Nizza-Marathon, 14.11.2010 NEUER FLUGPLAN!!!

  • Hallo Ihr Lieben,


    wir hatten doch Anfang des Jahres die Idee, mit mehreren FHRunnern
    gemeinsam am Nizza-Marathon teilzunehmen. Heute wurde die Sache
    wieder erörtert, insbesondere die Frage der billigen Flüge.


    Das ist der aktuelle Stand:


    Im November fliegen easyjet und airberlin nicht mehr direkt.
    Bei billigflieger.de liegt die günstigste Variante (Lufthansa)
    bei 145 Euro, inkl. 1 Stop in Frankfurt/M.


    Hannover + Dresden: etwa genauso teuer
    Leipzig: teurer
    Erfurt: noch teurer
    ...jeweils mit Stop.


    Rostock: gar nicht


    Soweit zur Lage der Dinge...

  • Dank für die Initiative. 145,nix is `ne Ansage und nicht gerade ein Schnäppchen.
    Ich bin für die Befragung unseres Tourismus-Experten (Maik). Vielleicht gibt es doch noch eine günstigere Option?!
    Gruß
    Annett

  • Hallo Ihr Lieben,


    vielleicht als Alternativen zu Nizza?


    Bremen-Marathon. Ist am 19.9., also eine Woche vor Berlin.
    Strecken: 10km, 21km und 42km.
    Da wäre für alle was dabei.


    Oder Köln, 3.10., eine Woche nach Berlin, ebenfalls
    10km/21km/42km.


    Frankfurt, 31.10., liegt terminlich günstiger nach Berlin,
    aber dort gibt es nur die 42km.

  • Ich weiss ja nicht, was es fuer Kriterien gibt. Ich hatte mir evtl einen von beiden hier vorgenommen:


    Ulm am 19.09.
    Strecken: Halb- und Marathon
    http://www.einstein-marathon.de/
    Das ist auch der Lauf zur Deutschen Marathon-Hochschulmeisterschaft. Ich wuerde da gerne teilnehmen, aber die Kosten nach Ulm erschlagen mich. Wenn man sich die Reisekosten aufteilen koennte, waere ich dabei.


    Magdeburg am 24.10.
    Strecken: Drittel-, Halb- und Marathon
    http://www.magdeburg-marathon.eu/

  • Ende Sept. ist Berlin-M. Da ist ne Gruppenreise vielleicht nicht so toll. Aber Ende Okt. Magdeburg. Klingt gut. Würde meinen Bruder bestimmt zu gemeinsamen Lauf motivieren können.


    Wolf
    Ps freue mich schon auf morgen!

  • Würde mich auch Wolfgangs und meissis Vorschlag anschließen, Magdeburg sieht doch ganz gut aus...

    Zitat von "Annett"

    Ich bin für die Befragung unseres Tourismus-Experten (Maik)


    ...der Laufbär war doch schon fleißig, ich könnte nur noch nen privaten Flieger besorgen, liegt dann aber für 6 Reisende im 5stelligen Bereich ;)
    dann doch lieber Magdeburg oder etwas anderes in der Nähe....


    bis gleich
    Maik

  • Ich finde einen Lauf mit einem kleinen Abstand zum Berlin-Marathon auch günstiger, als so kurz davor oder danach.


    Im Netz habe ich noch zwei interessante Läufe gefunden:
    am 16.10. findet der Teutolauf im Teutoburger Wald statt - 29km (600 Hm), 12km (180 Hm),
    könnte im Herbst ganz schön sein, 15,00 € Anmeldegebühr ist auch moderat, allerdings die Anreise etwas länger...


    am 24.10. findet der Dresden-Marathon statt - finde ich auch ganz reizvoll mit den Optionen Marathon, Halb-Marathon oder 10km. Es gibt auch eine Team-Wertung, die aber etwas komplizierter scheint (5 Läufer = 1 Team, mind. 1 Frau, 1 Marathon-, 2 HM-, 2 10km-Läufer). Hier ist das Startgeld allerdings recht hoch - 45€ - Marathon, 35€ -HM.


    Dresden finde ich von der Strecke ganz schön.
    Es gibt also durchaus einiges in der Nähe. Ein wenig Zeit ist ja noch bis zum Oktober...


    Bis Donnerstag bzw. Sonntag! Kerstin

  • Ja, Dresden hatte ich auch schonmal ueberlegt. Ich gehe davon aus, dass die Strecke dort schoener ist als in Magdeburg, auch wenn man zweimal die gleiche Runde laeuft. Aber dadurch das Isabell ja in MD studiert/wohnt, werde ich mich wohl eher dahin begeben :)

  • Man läuft nicht genau die gleiche Runde, aber du hast recht: große Teile davon überschneiden sich.


    Was vielleicht auch noch für Dresden spricht: Ich werde aller Voraussicht dort laufen :!:

    Almost any runner can do a great workout now and then, but consistency is the key to productive training. (Jack Daniels, PhD)

  • Bin am Überlegen, muss ja wegen der Flüge recht schnell gehen. Einmal Überschlafen... Das wär dann mein dritter Marathon in diesem Jahr + der Super-Marathon vom Rennsteig.Weiß nicht, ob das zuviel wird. Aber die Strecke lockt natürlich - absolut!
    Bis Dienstag! Kerstin

  • ich denke wir sollten hier mal einen "Meldeschluß" festlegen, damit wir weiter planen können....
    würde mich dann auch um ein Hotel usw. bemühen...
    wie sieht es aus mit Anmeldeschluß am 27.06.2010? geht bestimmt auch noch mit den Flügen....?
    gruß maik

  • " ...so nice in Nice", um mal die alten Helden aus Post-Punk Tagen zu zitieren, da sind ich/wir doch dabei. Vermutlich, sehr wahrscheinlich jedoch schon mit Anreise am Freitag; wegen der Kultur und so.
    Gruß Annett